Willkommen in der Welt von Leben Lieben und Genießen!
    Willkommen in der Welt von Leben Lieben und Genießen!

Der Zauber Sri Lankas und warum ich einzigartige Reisen in Kooperation mit Menschen vor Ort anbiete

Wie kam es dazu?

Die Idee dazu entstand eines Abends vor einigen Jahren während einer Panchakarma Kur. In einer kleinen Bucht am wunderschön langen Sandstrand während eines nicht weniger spektakulären Sonnenuntergangs ... da, wo einem das Herz aufgeht vor lauter "schön". Zeitgleich die Idee, fast beiläufig bei einer Tasse Tee (nein, es war kein Sun-Downer, das ist inkompatibel mit Panchakarma ;)) ... in einer Runde mit gastfreundlichen Einheimischen.

Seither ist es mein und unser Bestreben, sehenswerte (Kraft-)Plätze dieser Perle im indischen Ozean auf möglichst individuellem Wege zu bereisen, sowie einzutauchen in diese spezielle Philosophie des Ayurveda, die Kunst des guten und gesunden Lebens. Und damit bleibende Eindrücke für den Alltag sammeln zu können: Wohlfühl- und Auszeitoasen für stressige Zeiten. Gleichsam Entspannung pur, die auch dann noch wirkt, wenn man schon längst wieder zuhause ist. Reisen und Genuss für Körper, Geist und Seele.

 

Was ist so speziell an unseren Reisen?

Schon bei der Planung steht der Gedanke von Reisen abseits der typischen TouristInnenpfade im Vordergrund, auch wenn durchaus touristische Highlights im Programm sind. Es geht jedoch um das "WIE" dabei.

Die Individualität beginnt schon bei der Abholung am Flughafen, da die Fahrten zu den Zielpunkten den Bedürfnissen der Gäste angepasst werden und nicht einfach nur Transfers sind. Da ist unterwegs genügend Raum und Zeit für das authentische Erleben des Landes und der Menschen

Die Betreuung erfolgt teilweise schon am Flughafen zuhause durch mich und ab Colombo zusätzlich durch unsere Crew vor Ort, allen voran Amith, unserem umsichtigenTop-Reisebegleiter. Spezialwünsche sind meist erfüllbar und sorgen für den hohen Qualitätstandard unserer Reisen. Durch den direkten Kontakt mit Singhalesinnen und Singhalesen wird das Land auch jenseits der reinen "TouristInnen-Brille" erlebbar und erfahrbar.

Gemeinsam Spaß und Freude am puren Leben haben, Lachen und Begeisterung teilen, Zeit zum Relaxen, sowie auch Impulse zur Innenschau sind Teil unserer Philosophie. Wir durften an den bisherigen gemeinsamen Erlebnissen wachsen und bieten aus diesen Erfahrungen heraus Reisen mit Herz und Seele an ... in angenehmer Gruppengröße.

 

Wenn Sie ein Teil dieser Community sein wollen, lassen Sie sich verzaubern von dem Charme Sri Lankas! Ich berate Sie gerne: 00436764000973 oder per Mail.

 

Nächster Termin: 2.-15.10.2017

 

Reisebeschreibung im Detail:

(Kleine Änderungen noch möglich)

Per Mausklick auf die Hotelnamen gelangen Sie direkt zu deren Websites

 

2.10.2017: Abflug Wien
3.10.2017: Colombo - Nuwara Eliya: Fahrt ins Hochland zum 5***** Hotel Tea Factory mit Stopps in Kitulgala (River Kwai Bridge) und optional bei Polpitiya (Aberdeen Falls) auf der Strecke Richtung Hatton.
3.-5.10.2017: Aufenthalt in der Tea Factory
4.10.2017: optional Fahrt auf den Pidurutalagala, den höchsten Berg Sri Lankas und/ oder Wanderung durch die Teeplantagen und Besichtigung Markt Nuwara Eliya, abends individuelle Freizeit
5.10.2017: Tea Factory- Nanu Oya - Ella: es erwartet Sie eine spektakuläre Zugfahrt  durch das Hochland (ca. 4 Stunden), danach Check in im Hotel Mountain Heavens und ggf. Rundgang in Ella
6.10.2017: Sonnenaufgangswanderung in Ella Wanderung auf den Little Adam’s Peak oder Ella Rock, danach Fahrt von Ella über Wellawaya-Buttala-Kataragama nach Tissamaharama/ Palatupana (Eingang Yala Nationalpark) Auf der Strecke Ausblick auf Diyaluma-Wasserfälle und danach Stopp in Buduruwagala/Felsentempel (ein sehr mystischer Ort, Geheimtipp) und optional Besichtigung des Tempels in Kataragama.
Jeep Safari im Yala Nationalpark bei zeitlich passender Ankunft, sonst am 7.10. morgens, Übernachtung im Hotel Elephant Reach mit Frühstück
7.10.2017: Yala-NP, dann weiter über Hambantota, Dikwella, Dondra (südlichster Punkt), Matura (dort befindet sich die Whale Watching Station), Mirissa (sehenswerter Strand!), Weligama, Unawatuna (Stranderlebnis!), weiter nach Galle, Übernachtung in Galle im Hotel Lady Hill, von wo wir eine spektakulre Aussicht auf Galle genießen. Auf der Strecke besichtigen wir je nach Gruppeninteresse einzelne Highlights der Südküste Sri Lankas.
8.10.2017: Galle-Balapitiya/Ahungalla: vormittags Besichtigung Galle, ab 13:00 Uhr weiter zur gebuchten Unterkunft Villa Amoros (mit persönlicher Betreuung) und Hotel Shinagawa nach Balapitiya/Ahungalla (Südwestküste).

8.10.-14.10.2017: Geniessen, Relaxen und ayurvedische Verpflegung am Strand, YIN-Yoga zum Kennenlernen und Spezial-Ausflüge mit Einheimischen.

15.10.2017: frühmorgens Rückflug nach Wien

 

Optional kann zusätzlich zur Reise noch eine Ayurveda-Schnupperkur oder ein Aufenthalt in Colombo etc. gebucht werden. Ich berate Sie gerne! 0043676400973

Bitte zu beachten, dass die Kosten für den Flug nicht im Preis inkludiert sind.

 

Buchung >>>

Koordinaten

eSchneider Consulting

Kontakt

Über Ihr Interesse freue ich mich

 

+43(0)6764000973

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Sie finden mich auch auf Facebook:

Druckversion Druckversion | Sitemap
©www.lebenliebenundgeniessen.com